8. Wettkampftag der Senioren-EM in Aarhus: "Goldrausch" geht weiter

In der Mitte Europameisterin Renate Richter (Foto Schlachte)
um-rs - (04.08.2017) Am Freitagvormittag gewann Renate Richter (SV Union Salzgitter) die Goldmedaille im Hochsprung der Altersklasse W65 gewonnen hat. Der Abstand zur Zweitplatzierten betrug sechs Zentimeter. Ihre Sieghöhe war 1,24 Meter und bedeutet Jahresbestleistung.

Am Nachmittag gab es noch eine Bronzemedaille für Heiner Luers von der TSG Westerstede im 100m-Hürdenlauf der Altersklasse M55 in 16,13 Sekunden. Es ist seine zweite Medaille in Aarhus.

Keiner aus Niedersachsen konnte eine 200m-Medaille erringen. Brigitte Heidrich wurde im Finale der Altersklasse W55 Vierte in 29,08 Sekunden. Und der zweite Finalist, Helmut Meier von der LAV Zeven, wurde Fünfter der Altersklasse M65 in 27,56 Sekunden.

Morgen sind die 800m-Finalläufe und am Nachmittag die 4x100m-Staffeln.


« vorherige News nächste News »


[333]