Ausbildung zum/ zur Vereinsassistenten/ in


Hast du Lust, in deinem Sportverein mitzuarbeiten? Du möchtest lernen, wie man jüngere Kinder richtig betreut, beim Training hilft, Sportfeste und Nachtwanderungen organisiert oder wie dein Verein überhaupt funktioniert?

Wenn du jetzt noch Lust hast, einen Teil deiner Ferien in einer tollen Gruppe mit Themen wie „Erste Hilfe“, „Aufsichtspflicht“ und natürlich „Sport“ zu verbringen, bist du bei der Ausbildung zum/zur Vereinsassistent/ in genau richtig! Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon in deinem Sportverein tätig bist oder Erfahrung im Betreuen von Kindern hast. Allerdings solltest du im Ausbildungsjahr mindestens 13 Jahre alt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhältst du das Zertifikat zum/zur Vereinsassistent/ in und kannst gemeinsam mit einem Erwachsenen Gruppen in deinem Verein betreuen.

Dafür, dass der Spaß nicht zu kurz kommt, sorgt das Jugendlehrteam des NLV.

  • Jugendliche aus NLV-Mitgliedsvereinen ab 13 Jahren

VEA 2/20:  in den Herbstferien vom 10. - 13.10.2020 in Kakenstorf bei Buchholz/ Nordheide

  • Welche Aufgaben kann ein Vereinsassistent übernehmen?
  • Planung von Sportstunden (Theorie und Praxis)
  • Bewegungsmerkmale in der Leichtathletik (Praxis)
  • Was tun bei Sportverletzungen?
  • Einführung in die Öffentlichkeitsarbeit
  • Einführung zur Veranstaltungsorganisation
  • Kampfrichter in der Leichtathletik: Was ist das und wie werde ich das?
  • Und vieles mehr..... 

50 Euro (inklusive Unterkunft und Verpflegung)

Anmeldung bitte HIER.