Details Trainer- B Sprung

Zulassungsvoraussetzungen:
  • Vollendung des 19. Lebensjahres
  • Mitglied in einem dem NLV angehörenden Verein
  • Anmeldung zur Ausbildung durch den Verein
  • Besitz einer gültigen Lizenz Trainer- C (Profil Grundlagentraining/ Leistungssport)
  • Nachweis einer mindestens 3- jährigen Tätigkeit als lizenzierter Trainer durch den Verein
  • Erstellung eines persönlichen sportlichen Werdegangs des Ausbildungsanwärter
  • Erstellung einer Liste der vom Ausbildungsanwärter betreuten Athleten und der durch sie erzielten Leistungen und Erfolge
  • Der Anwärter sollte altersbezogen mindestens im A- Schülerbereich tätig sein
  • Anerkennung des "Ehrenkodex für Trainer"
Zielgruppe:
  • Trainer, die mit Jugendlichen (16- 19 Jahre) im Aufbautraining arbeiten (möchten)
Ausbildungsziele:
  • Vermittlung spezifischer Handlungskompetenzen zur Organisation, Gestaltung und Durchführung eines leistungssportlichen Leichtathletiktrainings im Block Sprung
Lehrgangsinhalte:
  • Leistungsstruktur der Disziplinen des Blockes Sprung
  • Technik und Training aller Sprung- Disziplinen
  • Coaching
  • Allgemeines und spezifisches Krafttraining
  • Trainingsplanung
  • u.a.
Kosten:
  • 220,00 € (440 € für Teilnehmer aus anderen Landesverbänden) inkl. Übernachtung, Verpflegung und Lehrgangsunterlagen
Sonstiges:
Für diese Veranstaltung kann Bildungsurlaub beantragt werden.