Kampfrichter-Grundausbildung in Dörpen
  29.03.2022 •     Verband , Wettkampfsport


18 neue Kampfrichter*innen.

um-dp (29.03.2022)  Am 26. und 27. März 2022 richtete der NLV Kreis Emsland im Sportpark in Dörpen eine Kampfrichter Grundausbildung aus. 18 Teilnehmer aus 4 Vereinen (LG Emstal Dörpen, LG Papenburg/Aschendorf, LC Nordhorn, SV Warsingsfehn) waren der Einladung gefolgt.

Referent Jens Arkenau übermittelte theoretisches Grundwissen in den Lauf-, Sprung- und Wurfdisziplinen, berichtete von den Aufgaben eines Kampfrichters, erklärte das richtige Führen eines Wettkampfprotokolls, wies auf wichtige Sicherheitsvorkehrungen bei einem Wettkampf hin und vieles mehr.  Der praktische Teil fand dann direkt auf dem Sportplatz statt. Bei einem Rundgang  wurde auch alles Praktische anschaulich vermittelt.

Alle Teilnehmer konnten am Ende die Prüfung erfolgreich ablegen und freuen sich auf ihren ersten Einsatz als Kampfrichter, der hoffentlich nicht mehr lange auf sich warten lässt.

 


neue Kampfrichter*innen in Weser-Ems (Foto: Doreen Pahl)