Kampfrichter-Grundausbildung in Burgdorf
  21.03.2022 •     Verband , Wettkampfsport


13 neue Kampfrichter*innen.

um-rd (21.03.2022)  Am 12. und 13. März 2022 richtete der Kreis Hannover-Land zum ersten Mal in Burgdorf bei der TSV eine Kampfrichter-Grundausbildung aus. 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Vereinen TSV Burgdorf, VSV Rössing und SG Rodenberg waren der Einladung von Jörg Krahl, Lehrgangsleiter und Kampfrichterwart des NLV-Kreis Hannover-Land, gefolgt. Neben theoretischen und allgemeinen Grundwissen in den Lauf-, Wurf- und Sprungdisziplinen wurden auch praktische Übungen durch die erfahrenen Referenten Kerstin Weber und Manuela Wahlen anschaulich vermittelt. Alle Teilnehmer*innen waren sehr interessiert und absolvierten die Abschlussprüfung mit guten Leistungen. Jetzt hoffen alle ihre erworbene Kenntnisse an den Wettkampfanlagen praktisch umzusetzen.
Die nächste Kampfrichter-Grundausbildung des Kreises Hannover-Land findet am 2. und 3. April 2022 in Wunstorf statt.


Die neuen Kampfrichter mit ihren Ausbilderinnen Kerstin Weber und Manuela Wahlen (Foto: Jörg Krahl)