Wechsel des Startrechts

um - (24.09.2019) Laut DLO ist der Zeitraum für Vereins-/ Startrechtswechsel auf den 01.10. bis 30.11. eines Jahres festgelegt. Ein Wechsel des Startrechts muss vom neuen Verein innerhalb dieser Wechselfrist schriftlich auf dem DLV-Formular "Startpassantrag" (als Änderungsantrag) bei der NLV-Geschäftsstelle angezeigt werden. Der Antrag muss dem NLV spätestens am 30.11.2019  24.00 Uhr * vorliegen. Der neue Verein hat vom abgebenden Verein formlos die Freigabe abzufordern, die dann an den NLV zu senden ist. Ist diese Freigabe bereits erklärt, ist diese dem Antrag separat beizufügen.

Das neue Startrecht wird zum 01.01.2020 gültig. Das genaue Verfahren regelt die Deutsche Leichtathletik-Ordnung (DLO), § 4 Ziff. 4.3.
* Für Fristen und Termine gilt der § 35 der Rechts-und Verfahrensordnung (RVO) des DLV.



« vorherige News nächste News »


[1065]