NLV-KiLa-Cup 2021


Der Niedersächsische Leichtathletik-Verband feiert im Jahr 2021 unter dem Motto „75 Jahre jung (geblieben)“ sein 75-jähriges Jubiläum. Aus gegebenem Anlass möchte der NLV gemeinsam mit den Bezirken, Kreisen und Vereinen die Premiere des NLV-Kinderleichtathletik-Cups durchführen, um dadurch die so wichtige Nachwuchsarbeit in den Vereinen zu stärken und zugleich die Nachwuchsgewinnung für die Leichtathletikabteilungen mit diesem Event zu fördern. Zugleich soll das Kinderleichtathletik-Wettkampfsystem in Kreisen und Vereinen etabliert werden.

Grundidee des NLV-Kinderleichtathletik-Cups ist, dass sich möglichst jeder Kreis angesprochen fühlt, einen Kinderleichtathletik-Wettkampf nach genannten Regularien durchzuführen. Über diese ausgewählten Kreisvorentscheide können sich die Vereine/ Mannschaften für das Finale des NLV-KiLa-Cups qualifizieren.

Die Finals werden auf Bezirksebene in vier Veranstaltungen im kommenden Jahr 2021 eingebettet. Hierbei haben sich mit Cuxhaven (Nord), Braunschweig (Ost), Hannover (Süd) und Cloppenburg (West) vier attraktive Austragungsorte gefunden. Durch ansprechende Rahmenprogramme und eine mediale Berichterstattung soll allen Kindern ein zusätzlicher Anreiz geboten werden, teilzunehmen. Ausrichtende Vereine profitieren darüber hinaus von gratis Sportgeräten.


Interaktive Karte mit allen Informationen zu den Kreisentscheiden

Teilnehmende Kreise farblich grau hinterlegt (Stand: 08.04.2021)


Die 4 Disziplinen der Cups

  1. Hindernissprint-Staffel

  • Pendelstaffel über eine 40-Meter-Hindernis- und –Flachsprintstrecke (5 Hindernisse)
  • Für jedes überlaufene Hindernis bzw. für jedes Hindernis, an dem auf der Flachstrecke vorbeigelaufen wird, erhält die Staffel 1 Punkt
  • Welche Staffel sammelt innerhalb von 3 Minuten die meisten Punkte?
  1. Weitsprung-Staffel

  • Absprung mit einem Bein über Absprungorientierer so weit wie möglich in Zone (beidbeinige Landung)
  • Nach Landung mit beiden Füßen im neben der Sprunggrube markierten Bereich darf nächstes Kind anlaufen
  • Welche Staffel erzielt innerhalb von 3 Minuten die meisten Zonenpunkte?
  1. Drehwurf

  • Reifen nach max. einer ganzen Drehung per Drehwurf aus Wurfauslage möglichst weit in Zonen werfen
  • Jedes Kind hat 4 Versuche
  • Summe der 6 besten Einzelleistungen der Kinder ergibt die Gesamtweite.
  1. Transportlauf

  • Innerhalb von 7 Minuten auf einer vorgegebenen Laufdistanz so viele Gummibänder wie möglich sammeln
  • Ausgabestationen sind auf der Laufstrecke verteilt
  • Streckenführung & Platzierung der Ausgabestationen: siehe Disziplinkarte
  • Welches Team sammelt die meisten Gummibänder? (Summe der 6 besten Einzelleistungen der Kinder)

Zu welchem Finale gehört mein Kreis?

 

Finale West (Cloppenburg):tba

Finale Nord (Cuxhaven):tba

Finale Ost (Braunschweig):tba

Finale Süd (Hannover):tba