Virtuelle KiLa-Home-Challenge 2021

Das Warm-up für den NLV-KiLa-Cup!

 

Langeweile im erneuten Corona-Lockdown? Nicht mit uns – wir hätten da etwas für die Kleinen!

Wir stellen Euch vom 25.01.2021 bis 21.02.2021 wöchentlich eine Home-Challenge in Anlehnung an die Kinderleichtathletik, mit denen Ihr Euch auf den NLV-KiLa-Cup vorbereiten könnt (auch wenn Vereinstraining noch nicht möglich ist.)

Die jeweiligen Challenges werden von einem/ einer niedersächsischen Top - Athleten/-in präsentiert.

Das Video mit der Home-Challenge wird sowohl per Mailverteiler als auch über die Homepage und Social-Media-Kanäle immer an den Sonntagen vorher veröffentlicht (24.01., 31.01., 07.02. und 14.02.).


Durchführungszeiträume der wöchentlichen Challenges:

Challenge 1: Montag, 25.01.2021 – Sonntag, 31.01.2021

Challenge 2: Montag, 01.02.2021 – Sonntag, 07.02.2021

Challenge 3: Montag, 08.02.2021 – Sonntag, 14.02.2021

Challenge 4: Montag, 15.02.2021 – Sonntag, 21.02.2021


Mitmachen ist ganz einfach! Ihr absolviert die Challenge innerhalb einer Woche, nehmt ein kleines Video oder eine Reihe von Fotos als Ergebnisnachweis auf und sendet uns dieses mit der Einverständniserklärung Eurer Erziehungsberechtigten an medien(@)nlv-la.de.

Teilnahmeberechtigt ist jedes Kind der Altersklassen U8 – U12 (Jahrgänge 2015 – 2010).

Alle weiteren Infos findet Ihr ebenfalls in der Ausschreibung!


Gewinne

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir wöchentlich einen Sachpreis, der von dem/der jeweiligen Top – Athleten/-in signiert wird. Pro Challenge, die Ihr absolviert und uns Euer Ergebnis zuschickt, werdet Ihr zusätzlich in den Lostopf für den Hauptgewinn aufgenommen – also bis zu viermalige Chance auf eine Trainingsstunde mit Niedersachsens Top – Athleten/-in in Eurem Verein.


Challenge 1: Montag, 25.01.2021 – Sonntag, 31.01.2021 (mit Imke Onnen)


Challenge 2: Montag, 01.02.2021 – Sonntag, 07.02.2021 (mit Luna Thiel)


Challenge 3: Montag, 08.02.2021 – Sonntag, 14.02.2021 (mit Malik Diakité)


Challenge 4: Montag, 15.02.2021 – Sonntag, 21.02.2021 (mit Fabian Dammermann)


Outtakes


AfterMovie