Film über die LM Mehrkampf der U16 in Bad Harzburg-Harlingerode

um-waf-nw - (11.09.2017) Die TSG Bad Harzburg ist im NLV Kreis Goslar als Ausrichter für Meisterschaften auf hohem sportlichen Niveau verantwortlich. Durch die TV- und Videoproduktionsfirma Rautenberg TV aus Hannover ist im Zuge der Landesjugendmeisterschaften des NLV & BLV im Mehrkampf  der U 16 am 12./ 13. August 2017 ein Imagefilm entstanden. Dieser Film zeigt ausschließlich Szenen des ersten Wettkampftages (hier geht es zum Film auf youtube). Das Leichtathletikzentrum (LAZ) der Stadt Bad Harzburg (Harlingerode) durchläuft eine kontinuierliche Entwicklung zu einem Mittelpunkt für die Jugendleichtathletik der Region NORDHARZ mit der Stadt Goslar und dem südlichen-Niedersachsen.

Das LAZ im NLV Kreis Goslar ist die  gemeinsame  Triebfeder  für die Zukunft  der Jugendleichtathletik . Das LAZ in Harlingerode  bietet sich  als „Trainingslager“ für jugendliche Leichtathleten aus Norddeutschland und aus weiteren Bundesländern an. 2016 waren  bereits drei Vereine aus Schleswig-Holstein und Hamburg mit über vierzig jugendliche Athleten, ihren Betreuern und Trainern in der Kurstadt Bad Harzburg. Für 2019 hat  Jörg Peter, DLV-Bundestrainer Sichtung / Nationalmannschaft U 18,  hier ein Trainingslager angedacht.


« vorherige News nächste News »


[476]