Suche:

Kampfrichter-Grundausbildung in Göttingen

um - (15.11.2013) Am 01. und 2.11. wurde vom NLV-Bezirk in Göttingen eine Kampfrichtergrundausbilldung  im Vereinsheim des TUSPO 61 angeboten.   Durch die gute Unterstützung des Leichtathletikbezirkes Braunschweig konnten mit Dirk Feiste und Wolfgang Heine zwei erfahrene Ausbildungsreferenten hierfür gewonnen werden. Aus dem Bereich Göttingen nahmen insgesamt 12 Teilnehmer an dieser Ausbildung  teil. Die Teilnehmer aus den Vereinen der LG Göttingen, LG Eichsfeld, TSV Ebergötzen, TG Münden und des BSV Bovenden  waren mit viel Engagement bei der Sache. Am Ende der Ausbildung  wurde eine kleine Prüfung durchgeführt. Der Lehrgangsleiter Dietmar Reinecke und der Ausbildungsreferent Wolfgang Heine konnten den Teilnehmern zur bestandenen Prüfung gratulieren.  Durch den erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung wird der Kampfrichterbestand  des NLV-Kreises Göttingen vergrößert. Dies ermöglicht für die kommende Saison eine Besetzung der Wettkämpfe mit gut ausgebildeten Kampfrichtern.

D. Reinecke




[1365]